Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich

Berater-Chat

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?

Dann chatten Sie jetzt mit uns. Klicken Sie dazu einfach auf den Button und geben Sie Ihren Namen ein.

SSL verschlüsselte Übertragung
Sie erreichen uns:

Montag - Freitag 08.00 Uhr - 20.00 Uhr

Samstag 09.00 Uhr - 13.00 Uhr

Unsere BLZ & BIC
BLZ67250020
BICSOLADES1HDB

AnStiftung zu guten Taten.

 

Stiftung Sparkasse Heidelberg.

Gut für die Region.

„Grünes Klassenzimmer“

Freundeskreis der Grundschule Frauenweiler e. V.

Klassenzimmer im Grünen: Neuer Raum für Ideen und Experimente

An der Grundschule Frauenweiler tut sich etwas. Schon seit dem Frühjahr nutzen Schüler und Lehrer schönes Wetter und warme Temperaturen um immer wieder Naturprojekte durchzuführen. Dazu gehörten in diesem Schuljahr die Teilnahme an der Initiative „Frauenweiler bient auf“, die Durchführung von Projekttagen zum Thema Insekten, dem Anlegen von Hochbeeten, die Teilnahme an Malwettbewerben oder der Besuch des Ökomobils. Und das große Außengelände der Grundschule ist wie gemacht für Experimente und Naturbeobachtungen.

Dazu fehlte bisher nur noch ein Klassenzimmer im Grünen. Doch auch dieses nimmt seit Neuestem Formen an. Denn Dank der tatkräftigen ehrenamtlichen Unterstützung durch das örtliche THW konnte die Schulleiterin Esther Kirsch kurz vor den Sommerferien den ersten sichtbaren Teil dieses Klassenzimmers im Grünen auf dem Schulgelände aufstellen lassen. Die Rede ist von einem ausrangierten Bauwagen, der durch das THW in einer aufwändigen bergungsartigen Transportaktion von Bruchsal nach Frauenweiler umgesetzt wurde.


Da das Klassenzimmer im Grünen ausschließlich spendenfinanziert und durch ehrenamtliches bürgerschaftliches Engagement realisiert wird, war für das THW Wiesloch-Walldorf schnell klar, dass es gerne seine technischen Fähigkeiten und Möglichkeiten auch für den guten Zweck einsetzt.

Ein Glück für die Kinder an der Grundschule Frauenweiler. Denn der Bauwagen wird zukünftig als Lagerraum z. B. für naturwissenschaftliche Materialen und Ausstattung für Experimente dienen.

Für das neue Schuljahr sind der Ausbau und die Gestaltung des Klassenzimmers im Grünen jedenfalls schon fest im Projektkalender eingeplant.

In diesen Tagen wurde beispielsweise der finale Standort mit allen Beteiligten abgestimmt. So war es ein großes Anliegen, dass auch die Anwohner über das Projekt informiert wurden und der Standort sowohl mit dem Hochbauamt als auch mit dem Stadtteilverein und Vertretern der Schule einstimmig festgelegt wurde. Das Gesamtkonzept soll sich nämlich auf dem Schulgelände gut und stimmig integrieren. Einige wichtige Standortfragen – wie z.B. Brandschutz, Untergrund, Nähe zur Schule… mussten außerdem sachkundig beraten werden. Bevor der Bauwagen vor den Herbstferien an diesem Platz aufgestellt wird, wird der städtische Bauhof noch gärtnerische Arbeiten erledigen.

Die angeschafften Sitzbänke mit Tischen stehen schon in „Startposition“ und können bald aufgebaut werden. Außerdem beraten sich die Kinder im Kinderrat bereits, mit welchen Motiven der Bauwagen verschönert werden kann.

30.12.2019
Wir freuen uns, dass wir mit unserer Förderung Ihr Projekt "Grünes Klassenzimmer“ erfolgreich unterstützen konnten und bedanken uns für die Zusammenarbeit.


Ihre Stiftung der Sparkasse Heidelberg

AnStifter

Lernen Sie die Initiatoren des Projekts kennen.

Projektarbeit

Werfen Sie einen Blick in die Projektarbeit.

Aktuelles

Informationen zu aktuellen Projektthemen

 Cookie Branding


Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu du übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i