Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich

Berater-Chat

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?

Dann chatten Sie jetzt mit uns. Klicken Sie dazu einfach auf den Button und geben Sie Ihren Namen ein.

SSL verschlüsselte Übertragung
Sie erreichen uns:

Montag - Freitag 08.00 Uhr - 20.00 Uhr

Unsere BLZ & BIC
BLZ67250020
BICSOLADES1HDB
Immobilie kaufen

Immobilie kaufen

Immobilie finden

Finden Sie jetzt Ihre Traumimmobilie - mit unserem Immobilienfinder.

Immobilie finanzieren

Nutzen Sie einfach unseren Online-Rechner um sich die Finanzierung Ihrer Traumimmobilie zu sichern.

Sparen mit der LBS

Mithilfe der LBS legen Sie bereits heute den Grundstein für ihre Traumimmobilie.

SCHUFA-BonitätsCheck

Bonität einfach und sicher nachweisen

  • Anerkannter Nachweis bei der Wohnungs­suche
  • Sicher und schnell – auch von unterwegs
  • Sensible Finanz­daten bleiben gewahrt

FAQ

Wie läuft eine Baufinanzierung ab?

1. Erstgespräch

Im ersten Gespräch mit Ihrem persönlichen Berater erfahren Sie was im Rahmen Ihrer Möglichkeiten liegt. Zunächst sollten Sie einen Richtwert erhalten über Ihren Finanzierungsrahmen – Was kann ich mir leisten? – sowie ein Finanzierungsangebot.

2. Immobiliensuche

Mit Ihrer Finanzierungszusage können Sie nun auf die Suche nach einer passenden Immobilie gehen. Falls Sie schon ein passendes Objekt im Blick haben, können Sie das Exposé natürlich bereits zum Erstgespräch mitbringen.

3. Folgegespräch

Im zweiten Gespräch bringen Sie alle notwendigen Unterlagen mit (siehe: Welche Unterlagen soll ich zum Beratungsgespräch mitbringen) und stellen gemeinsam mit Ihrem persönlichen Berater einen Darlehensantrag.

4. Vertragsunterschrift und Grundschuldbestellung

Mit Ihnen werden alle Darlehensverträge besprochen, außerdem erstellt die Bank eine Urkunde für Ihren Notartermin. Diese wird zur Absicherung des Darlehens in das Grundbuch der Immobilie eingetragen.

5. Notartermin und Kaufpreiszahlung

Hier wird mit dem Verkäufer und Ihnen der notarielle Kaufvertrag abgeschlossen und die Kaufpreiszahlung vereinbart. Sind alle Auszahlungsvoraussetzungen erfüllt und alle weiteren bürokratischen Aspekte geklärt erfolgt die Kaufpreiszahlung.

6. Übergabe des Eigentums

Herzlichen Glückwunsch! Ab diesem Zeitpunkt sind Sie der neue Eigentümer Ihrer Traumimmobilie.

Was kann ich mir leisten?

Finanzplanung mit dem Haushaltsrechner

Damit Sie sich die monatlichen Zahlungen auch dauerhaft leisten können, sollte Ihr Darlehen auf finanziell gesicherten Beinen stehen. Hierfür ist eine aufrichtige Gegenüberstellung Ihrer Einnahmen und Ausgaben besonders wichtig.

Welchen Finanzierungsbedarf habe ich?

Neben dem Kaufpreis für die Immobilie fallen auch noch weitere Kosten an, die Sie bei der Ermittlung des Finanzierungsbedarfs berücksichtigen sollten.

Beispielsweise die Kaufnebenkosten (Grunderwerbsteuer, Notarkosten und evtl. anfallende Maklerprovision) in Höhe von knapp 12 % des Kaufpreises. Grundsätzlich sollten Sie über ausreichend Vermögen verfügen um diese Kosten tragen zu können.

Welche Unterlagen soll ich zum Beratungsgespräch mitnehmen?

Checkliste Immobilienfinanzierung

Checkliste Objektunterlagen

Welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Unsere Experten beraten Sie in einem persönlichen Gespräch umfassend zu Ihren Möglichkeiten und zeigen Ihnen auf, wie Sie öffentliche Fördermittel nutzen können.  

Wie kann ich meine Finanzierung bzw. mein Haus absichern?

Was die Zukunft bringt weiß keiner! In einem persönlichen Gespräch zeigt Ihnen Ihr Berater, individuell nach Ihren Bedürfnissen, wie Sie sich für unvorhergesehene Ereig­nisse absichern können.

Wohngebäude­versicherung

Damit ein Sturmschaden nicht lange für Wirbel sorgt.

Hausratversicherung

Damit Ihr Ein und Alles durch und durch abgesichert ist.

Private Haftpflichtversicherung

Damit Sie Ihr Leben unbesorgt genießen können.

Berufs­unfähigkeits­versicherung

Unbeschwert leben.

Risikoversicherung

Zukunft planbar machen.

Baufi Schutz

Eigene vier Wände entspannt genießen.

Bauherren-Rechtsschutz

Sie sollten Recht behalten - Ein Anwalt an Ihrer Seite.

Immobilie verkaufen

Immobilie verkaufen

Vertrauen Sie auf das jahre­lange Know-how Ihrer Sparkasse im Makler­geschäft – gemeinsam finden Sie schnell den richtigen Käufer für Ihre Immobilie. Denn die Sparkassen-Finanzgruppe ist Deutschlands größter Makler­verbund.

Zum Verkauf gehört mehr, als nur einen hohen Preis zu nennen. Beim Verkauf zählt Erfahrung, Erfahrung und Erfahrung. Seit mehr als zwei Jahrzehnten kennen wir den Markt, die Preise, die meisten Interessenten und haben alle relevanten Informationen für Ihre Region.

Mit der Sparkasse im Hintergrund bieten wir für Sie und Ihren Käufer alles an, um den Verkauf reibungslos zu gestalten.

Ihr Ansprechpartner

 

S-Immobilien Heidelberg

06221 511-5500

Was ist Ihre Immobilie wert?

Jetzt Immobilie bewerten lassen

Diese Kosten kommen auf Sie zu

Die Kosten für einen Immobilien­makler unterscheiden sich je nach Region und Anbieter. In der Regel sind etwa drei bis acht Prozent des Kauf­preises plus Mehrwert­steuer üblich. Der Makler erhält die Provision, wenn er eine Immobilie erfolg­reich vermittelt hat. Hat die Vermittlung von Haus, Wohnung oder Grund­stück nicht geklappt, fallen keine Kosten an.

Der Makler-Service auf einen Blick

  • Berechnung des Preises Ihrer Immobilie
  • Erstellung eines Exposés
  • Präsentation Ihrer Immobilie bundesweit online und in der Sparkasse in Ihrer Nähe
  • Planung der Besichtigungs­termine mit den Interessenten
  • Prüfung der Kaufkraft der Interessenten
  • Verhandlungen mit dem Käufer
  • Begleitung zum Notar

Energie­ausweis

Wände, Fenster, Dach und Heizung nimmt der Energie­ausweis unter die Lupe. So sollen Interessenten vor dem Kauf in etwa einschätzen, welche Kosten auf Sie zukommen.

Platzhirsch

Immobilienanalyse

Profitieren auch Sie von der Marktkenntnis und der Kompetenz der Nummer 1 in der Region – S-Immobilien Heidelberg. Nutzen Sie unseren neuen Online-Service zur Bewertung Ihrer Immobilie.

Wir freuen uns auf Sie!

Markt­preis einschätzen

Die genaue Ermittlung des aktuellen Markt­preises hängt von verschiedenen Kriterien ab. Finden Sie den optimalen Preis für Ihre Immobilie – Ihr Sparkassen-Makler hilft Ihnen gerne.

In 3 Schritten zur kostenlosen Wertermittlung

1. Sie geben Schritt für Schritt die Daten Ihrer Immobilie ein

2. Wir ermitteln auf Basis unserer umfangreichen Kenntnisse und unserer gesammelten Daten aus der Region (Heidelberg, Schwetzingen, Hockenheim, Wiesloch und Neckargemünd) den Wert Ihrer Immobilie

3. Sie erhalten innerhalb von 2 Tagen per E-Mail Ihre Immobilienanalyse

Immobilie modernisieren

Immobilie modernisieren

Ihr Leben verändert sich – und damit auch die Wünsche und Ansprüche an die eigenen vier Wände. Mit einer Moderni­sierung gestalten Sie Ihr Zu­hause ganz nach Ihren Wünschen und passen es an Ihre Bedürf­nisse an.

Modernisieren

Das Ziel einer Modernisierung ist, eine Immobilie auf den neuesten Stand zu bringen. Durch eine Modernisierung erhöhen sich Wohn­komfort und Wert der Immobilie.

Sanieren

Eine Sanierung führen Sie durch, wenn Sie einen Schaden an einer Immobilie beheben möchten. Sie stellen also die ursprüngliche Qualität Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses wieder her.

Renovieren

Der Schwer­punkt einer Renovierung liegt auf einer optischen Verbesserung. Es sollen kleinere Mängel, die durch die tägliche Nutzung entstehen, behoben werden.

Das kostet eine Modernisierung

Wie viel eine Modernisierung kostet, hängt von Ihren geplanten Maß­nahmen ab. Neben dem Umfang Ihrer Modernisierung beein­flussen Alter, Zustand, Bauart und Größe Ihres Eigen­heims die Höhe der Kosten. Auch das verwendete Material, der Aufwand für die Hand­werker und Eigen­leistungen schlagen sich im Preis nieder.

Förder­mittel nutzen

Nutzen Sie für Ihre Modernisierung oder Reno­vierung auch Förder­mittel. So bekommen Sie bei der Kredit­anstalt für Wieder­aufbau (KfW) unter anderem Förderungen für barrierefreien Umbau und energie­effizientes Sanieren. Neben den bundes­weiten Förder­mitteln der KfW bietet jedes Bundes­land auch eigene Förder­programme an.

Ihr nächster Schritt

Lassen Sie sich jetzt beraten, welches Modernisierungs­projekt bequem zu Ihrer finanziellen Situation passt. Und welche staatlichen Förderungen Sie nutzen können. Verein­baren Sie gleich einen Termin.

 Cookie Branding

Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i